Archiv

Selbstverteidigungskurs des SV Bettenfeld erfolgreich abgeschlossen

 

16 junge Frauen aus Bettenfeld und Umgebung haben in den letzten Wochen am Selbstverteidigungskurs des SV Bettenfeld teilgenommen. Mit großer Begeisterung und Eigeninitiative lernten die jungen Frauen ihre Ängste in Stresssituationen zu kontrollieren, wie man sich mit einfachen Mitteln gegen Würgeangriffe, Stöße, Faustangriffe, Rempeleien und andere Belästigungen verteidigen kann. Darüber hinaus wurden auch Grundlagen zur Selbstbehauptung und Gewaltprävention vermittelt.

 

Der SVB bedankt sich bei allen Teilnehmern für das gute Gelingen sowie bei Bruno Willems und dem Judoclub Vulkaneifel für die ausgezeichnete Kursleitung.

Schon jetzt steht fest, dass in 2018 ein weiterer Anfängerkurs dieser Art in Bettenfeld durchgeführt wird, sowie eventuell ein Aufbaukurs für die bisherigen Teilnehmerinnen.

 

Der SVB wird zu gegebener Zeit die neuen Termine bekanntgeben. Interessierte können sich aber schon jetzt wieder für den nächsten Kurs bei Klaus Bracht (kbracht@sv-bettenfeld.de  oder 0171-3407701) anmelden.

 

Das Bild zeigt die Kursteilnehmerinnen des SV Bettenfeld mit Kursleiter Bruno Willems (Judoclub Vulkaneifel)

 

 

SG Bettenfeld/Meerfeld in neuem Dress

Die SG Bettenfeld/Meerfeld bedankt sich ganz herzlich bei der Firma Johemo, Joachim Heck Motorgeräte aus Bettenfeld für seine Unterstützung.

SVB Schiedsrichter in der Regionalliga

Beim Meisterschaftsspiel der A-Junioren (U19) Regionalliga Südwest zwischen dem 1. FC Saarbrücken und dem FSV Offenbach konnten die jungen Nachwuchsschiedsrichter vom SVB ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Unter Leitung des Gonzerather Schiedsrichters Jan-Hagen Engel assistierten die SVB-Schiedsrichter Tizian Neis und Sam Schwartpaul an der Seitenlinie. Im Nachgang des Spiels wurde die hervorragende Leistung des Schiedsrichtergespanns von allen Seiten gelobt. Der SVB bedankt sich auf diesem Wege für die starke Leistung. Super Jungs! Weiter so!

Das Spiel endete übrigens mit einem 4:4 Unentschieden.

 

 

SVB Damen mit neuen Trikots

Die Damen bedanken sich recht herzlich für die finanzielle Unterstützung bei Matthias Schwefer (Allianz Manderscheid) sowie Mike Mick (Vulkano das Ofenstudio Hillesheim)